+603-2615-2736
    Malaysia » West-Malaysia » Malakka » Sehenswertes »

    Sehenswertes

    Cheng Hoon Teng Temple (Malakka)

    Malakka bezeichnet als die “historischen Stadt”, hat eine reiche Vergangenheit. Der Cheng Hoon Teng Tempel ist einer der Orte, wo man einen Einblick in die fernen vergangenen Tagen gewinnen kann. Er ist auch als der Tempel “der hellen Wolken” bekannt. Gebaut 1646 ist er der älteste Tempel in Malaysia und außerhalb Chinas. more info…

    Malakkas`s Kirchen

    Malakka ist bekannt für seine reiche und bunte Vergangenheit und auch ihre Kirchen, die bis weit ins 16. Jahrhundert zurückreichen, lohnen einen Besuch.

    Die leuchtend rote Christ Church an der Jalan Gereja ist eines der meist fotografierten Gebäude in Malaysia. Fertiggestellt im Jahr 1753, zeugt das Gebäude von dem niederländischen architektonischen Einfallsreichtum.
    Dieses Symbol von Melakka präsentiert einige Besonderheiten, darunter handgemachte Kirchenbänke, Deckenbalken aus einem Stamm, eine Messing Bibel, ein Grabstein mit Inschrift und ein armenischer Darstellung von “Das letzte Abendmahl” auf glasierten Fliesen.

    more info…

    Moscheen in Malakka

    Die Moscheen in Malakka zeigen verschiedene Design-Einflüsse, ein Beweis für die reiche und bunte Vergangenheit als maritime Handelszentrum im 16. Jahrhundert , was die Händler aus der ganzen Region anzog.

    Unter den Moscheen, die die fremden Einflüssen widerspiegeln, sind die Kampung Hulu Moschee, die Kampung Kling Moschee und die Tengkera Moschee.
    more info…

    Baba and Nyonya Museum

    Dieses Gebäude ist typisch für die Barockstil Häuser der wohlhabenden chinesischen Familien im 19. Jahrhundert. Ausgestattet mit chinesischen Möbel aus Rosenholz und einer Mischung aus chinesischen, viktorianischen und niederländischen Designs. Die längliche Residenz hat ein Innen-Hof, more info…

    Stadthuys

    das “Stadthuys” ist das imposanteste Relikt aus der Herrschaft der Holländer in Malakka. Es verfügt über Lachs rote Wände, schweren Holztüren mit schmiede-eisernen Scharnieren. Es war die offizielle Residenz des niederländischen Gouverneure und deren Offiziere, es beherbergt heute das Museum für Geschichte und Ethnographie. Daneben befindet sich “Christ Church”, einer niederländisch Kirche, aus Jahre 1753. more info…