hat seine Ursprung bei moslemischen Indern und genießt bei den Stadtbewohnern eine sehr hohe Popularität. Geprägt durch dicke und scharf gewürzte Speisen, sind die Köstlichkeiten ausgezeichnete Mahlzeiten zu jeder Tageszeit. Das Angebot umfasst Teh Tarik, Fish Head Curry (Fischkopf -Curry), Nasi Kandar und Fried Noodles (gebratenen Nudeln) zu sehr günstigen Preisen. Sehr viele Mamak-Restaurants und -Stände haben 24 Stunden geöffnet,sie sind meist unter indischer Leitung. Oft sehr modern ausgestattet mit großen Flat-TVs kann man Live- Fußballübertragungen verfolgen oder Filme schauen.



This post is also available in: English